COCKTAILS & LONGDRINKS

Barwerkzeug

Wenn ihr Cocktails und Longdrinks mixen möchtet empfehlen wir folgende Barwerkzeuge, damit habt ihr eine gute Grundausstattung und solltet die meisten Getränke mixen können (die einzelnen Produkte sind direkt zu Amazon verlinkt!):

  • Cocktailshaker – hier bevorzugen wir einen Boston-Shaker der erfordert allerdings etwas Übung.
  • Strainer – also ein Barsieb damit ihr die Getränke ohne Eis in das Glas schütten könnt.
  • Jigger – das ist das Barmaß damit ihr die Zutaten richtig dosiert.
  • Cocktail spoon – also den Barlöffel wir mögen die mit gedrehtem Stiel denn daran könnt ihr die Flüssigkeiten runterlaufen lassen, sieht ziemlich cool aus.
  • Mixing Glas – das Rührglas damit der Cocktail spoon ein zuhause hat. Hier geht auch da Glas vom Boston-Shaker
  • Muddler – Barstößel den braucht ihr spätestens beim ersten Kornpirinha
  • Kellnermesser – braucht man eh immer wieder, kauft euch also ein anständiges.
  • Eisbehälter mit Eiszange
  • Schneidebrett mit vernünftigen Messer, wir sind der Meinung das ein gutes Messer immer eine Investition wert ist.
  • Strohhalme

Gläser

Es gibt so viele kauft euch die, die ihr am meisten braucht. Mit diesen 4 Grundtypen seid ihr aber für den Anfang gut aufgestellt:


Wir haben hier und auch in den Rezepten die entsprechenden Zutaten und das Zubehör verlinkt damit Ihr wisst was wir meinen.

Herstellungszeit

0 Tage100 Tage

Suche nach Titel

Sortierung

Appletini Korn

Zutaten

  • 5 cl Doppelkor
  • 3 cl Apfelsaft
  • 1 Dash (einen kleinen Spritzer) Zitrone
  • 1 Stk. Zitrone
  • Eiswürfel

Zubehör

  • Martiniglas
  • Cocktailshaker
  • Strainer – Barsieb
  • Jigger – Barmaß
  • Schale mit Zucker
  • Schneidebrett mit Messer

Zubereitung

Edelkorn, Apfelsaft und den Spritzer Zitrone zusammen mit 4 Eiswürfeln in den Shaker geben und kräftig für 20 Sekunden schütteln.

Den Rand des Martiniglas mit dem Zitronenstück einstreichen und dann in Zucker stellen, so entsteht der Zuckerrand.

Dann das Getränk mit Hilfe des Strainer´s in das Martiniglas abseihen – und servieren.

Dubonnet and Korn

Zutaten

  • 2/3 Dubonnet
  • 1/3 sehr guten Kornbrand
  • 1 Stk. Zitronenscheibe
  • Eiswürfel

Zubehör

  • Tumbler
  • Cocktail spoon – Barlöffel
  • Jigger – Barmaß
  • Schneidebrett mit Messer

Zubereitung

Tumbler mit Eiswürfeln befüllen dann 2/3 Dubonnet und 1/3 Kornbrand darüber gießen und kurz umrühren.

Dann die Zitronenscheibe ins Glas geben – leider kein Strohhalm dazu und servieren.

Farmer´s Punch / Planter’s Punch

Zutaten

  • 6 cl Korn
  • 3 cl Orangensaft
  • 3 cl Ananassaft
  • 1 cl Zitronensaft
  • 1 cl Limettensaft
  • 1 cl Grenadine
  • 1 Stk. Cocktailkirsche
  • Sodawasser
  • Eiswürfel

Zubehör

  • Longdrinkglas
  • Cocktailshaker
  • Strainer – Barsieb
  • Jigger – Barmaß
  • Strohhalm

Zubereitung

Alle Zutaten bis auf das Wasser zusammen mit 4 Eiswürfeln in den Shaker geben und für 15 Sekunden kräftig shaken.

Longdrinkglas zur Hälfte mit Eiswürfeln füllen, dann den Drink mit Hilfe des Strainer´s ins Glas abseihen.

Mit dem Sodawasser auffüllen und mit der Cocktailkirsche garnieren – Strohhalm dazu und servieren.

German Mule / Moscow Mule

Zutaten

  • 5 cl Doppelkorn
  • 150 ml Ginger Beer
  • 2 Stk. Limettenviertel
  • 2 Stk. Gurkenscheiben
  • Eiswürfel

Zubehör

  • Kupferbecher
  • Jigger – Barmaß
  • Cocktail spoon – Barlöffel
  • Strohhalm

Zubereitung

Den Becher mit ein paar Eiswürfeln füllen dann die Limetten darüber auspressen und den Edelkorn dazu geben.

Die beiden Gurkenscheiben halbieren und mit in den Becher geben.

Nun das Ginger Beer hinzufügen und alles kurz durchrühren – Strohhalm dazu und servieren.

Kir Korn

Zutaten

  • 3 cl Doppelkorn
  • 3 cl Crème de Cassis
  • 3 cl Johannisbeersaft
  • 6 cl Sodawasser
  • Eiswürfel

 

Zubehör

  • Tumbler
  • Cocktailshaker
  • Strainer – Barsieb
  • Jigger – Barmaß
  • Cocktail spoon – Barlöffel
  • Strohhalm (auf gewünschte Länge schneiden)

Zubereitung

Alle Zutaten, ohne das Wasser, zusammen mit 4 Eiswürfeln in den Shaker geben und kräftig für 15 Sekunden schütteln.

Den Tumbler mit 3 Eiswürfeln befüllen und dann das Getränk mit Hilfe des Strainer´s in den Tumbler abseihen das Sodawasser darüber geben und vorsichtig umrühren.

Nach Belieben mit frischen Johannisbeeren verzieren – Strohhalm dazu und servieren.