Kirschlikör

Kirschlikör

Zubereitung

Die Kirschen waschen und abtropfen lassen. Vier bis fünf Kirschen entkernen und die Kerne in dem Mörser grob zerstoßen. Die Orange gut waschen und grob zerteilen.

Alle Zutaten in das Einmachglas geben, zuletzt den Zucker und dann mit dem Korn übergießen. Das Glas verschließen und an einem dunklen Ort für sieben Wochen ziehen lassen. Immer wieder das Glas gut schütteln damit sich alles vermischt.

Danach in ein neues Glas abseihen (Kaffeefilter oder sehr feines Sieb) und dann in schöne Flaschen abfüllen