Fanta / Korn – Basic vs. Fortgeschritten

Heute gibt es ja für alles ein Rezept. „Wer kocht denn noch selbst?“ würde Mutti fragen und Recht hat Sie. Damit ihr nicht an einem Fanta / Korn scheitert gibt es anbei eine detaillierte Zusammenfassung der Vorgehensweise.

Basic:
Alle Ingredienzien können ohne Vorkenntnisse und komplexe Verfahren zusammen geschüttet werden – ein Rezept das immer klappt.

Fortgeschritten (auch U-Boot genannt)
Ein größeres Glas mit Fanta füllen, parallel ein kleines Schnapsglas mit einem Korn eurer Wahl füllen und anschliessend im Fanta Glas versenken, ein paar Eiswürfel dazu und schon habt ihr einen spannenden Drink. Solltet ihr mal im schönen Frankenland unterwegs sein, könnt Ihr beim Wirt eures Vertrauen ein „Gelberla“ bestellen

Wir wird Fanta-Korn bei euch genannt?